Statistik-Zwerg

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 300)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Infos über Rennrad gesucht #772571
    Statistik-Zwerg
    Teilnehmer
      • Beiträge: 357
      • Wasserträger
      • ★★★★★

      den Vorbesitzer oder den Beruf des Vorbesitzers kann man damit nicht herausfinden. Das Bianchi Caurus 909 ist wenn ich mich richtig erinnere ein Stahlrohrrad der Mittelklasse aus den 80ern und/oder 90ern. Vittoria ist eine Reifenmarke, ob die mal einen Reifen “Toni” hergestellt haben.

      Ein bisschen Wert könnte das Rad haben wenn es mit einer Campa Record oder SuperRecord zeitlich passend zum Rahmen ausgestattet ist (ich weiß nicht ob das Rad mit einer so hochwertigen Gruppe ausgeliefert wurde) ansonsten sollte das je nach Zustand 100-400€ auf E-Bay bringen (wobei rosa nicht gerade presisteigernd ist wer ein Bianchi will will eins in Celeste)


      Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
      Rudi Altig

      als Antwort auf: Tour de Suisse #772565
      Statistik-Zwerg
      Teilnehmer
        • Beiträge: 357
        • Wasserträger
        • ★★★★★

        Carpaz startet heute nicht, da auch Bettiol nicht startet sieht das nach Virus im Team aus.


        Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
        Rudi Altig

        • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Tage, 4 Stunden von Statistik-Zwerg.
        als Antwort auf: Zwischenstand Silberner Krollekopp 2024 #772550
        Statistik-Zwerg
        Teilnehmer
          • Beiträge: 357
          • Wasserträger
          • ★★★★★

          Zwischenstand nach Dauphinee:

          Krollekopp 36
          Statistik-Zwerg 34
          Pepe 31
          Luengo 31
          Tylance-Mayollrich 30
          midas 29
          El Pistolero97 27
          Kanarienvogel 24
          Bearclaw 22
          Lapebie 10
          Polti 0


          Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
          Rudi Altig

          als Antwort auf: Zwischenstand Goldener Rundfahrt-Midas 2024 #772549
          Statistik-Zwerg
          Teilnehmer
            • Beiträge: 357
            • Wasserträger
            • ★★★★★

            Nach Criterium de Dauphinee: Roglic

            midas 47
            Krollekopp 44
            Statistik-Zwerg 44
            El Pistolero97 43
            Kanarienvogel 37
            Luengo 30
            Bearclaw 29
            Lapebie 29
            Pepe 28
            Tylance-Mayollrich 19
            Polti 7

            Bitte prüfen!


            Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
            Rudi Altig

            als Antwort auf: 09.06.2024 Tour de Suisse #772535
            Statistik-Zwerg
            Teilnehmer
              • Beiträge: 357
              • Wasserträger
              • ★★★★★

              ***** J. Almeida
              **** c. Uijtenbroeks, Carpaz
              *** A.Yates, V.Paret-Paintre, F.Gall
              **
              *


              Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
              Rudi Altig

              als Antwort auf: Zwischenstand Goldener Eintages-Midas-Tippspiel 2024 #772496
              Statistik-Zwerg
              Teilnehmer
                • Beiträge: 357
                • Wasserträger
                • ★★★★★

                Zwischenstand nach Brussels Cycling Classic Sieger: Abrahamsen (Verdopplung für Pistolero)

                Statistik-Zwerg 56
                Pepe 56
                midas 48
                El Pistolero97 48
                Kanarienvogel 43
                Bearclaw 43
                Luengo 35
                Krollekopp 22
                Taylancemayollrich 20
                Lapebie 16

                Bitte prüfen.


                Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                Rudi Altig

                als Antwort auf: Criterium du Dauphine #772465
                Statistik-Zwerg
                Teilnehmer
                  • Beiträge: 357
                  • Wasserträger
                  • ★★★★★

                  Steht ja auch bald an. Roglic war ja schon länger bestätigt. Gestern kam dann auch Evenepoel dazu. Wobei der erst recht kurz aus der Verletzung raus ist. Für mich schwer vorstellbar, dass er schon wieder nahe an Topform ist.


                  Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                  Rudi Altig

                  als Antwort auf: Zwischenstand Silberner Krollekopp 2024 #772444
                  Statistik-Zwerg
                  Teilnehmer
                    • Beiträge: 357
                    • Wasserträger
                    • ★★★★★

                    Zwischenstand nach Giro:

                    Krollekopp 31
                    Statistik-Zwerg 29
                    Pepe 27
                    Tylance-Mayollrich 27
                    Luengo 26
                    midas 24
                    El Pistolero97 23
                    Bearclaw 22
                    Kanarienvogel 21
                    Lapebie 10
                    Polti 0


                    Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                    Rudi Altig

                    als Antwort auf: Zwischenstand Goldener Rundfahrt-Midas 2024 #772443
                    Statistik-Zwerg
                    Teilnehmer
                      • Beiträge: 357
                      • Wasserträger
                      • ★★★★★

                      Nach Tour de Romandie, Sieger: Rodriguez
                      und Giro Sieger: Pogacar, Zweiter: Martinez und Tagessieger (meist Pogacar)

                      midas 42
                      Krollekopp 39
                      Statistik-Zwerg 39
                      El Pistolero97 39
                      Kanarienvogel 34
                      Bearclaw 29
                      Lapebie 29
                      Luengo 25
                      Pepe 24
                      Tylance-Mayollrich 16
                      Polti 7

                      Bitte prüfen, gerade mit den Tagessiegen schleichen sich schnell Fehler ein.


                      Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                      Rudi Altig

                      als Antwort auf: 25.05.2024 Giro d’Italia, 20a tappa #772411
                      Statistik-Zwerg
                      Teilnehmer
                        • Beiträge: 357
                        • Wasserträger
                        • ★★★★★

                        midas hat im falschen Unterforum eröffnet und ich habe da auch reingetippt, bevor jetzt jemand vergisst zu tippen mache ich hier noch eine Faden auf. Ich werte dan beide Fäden aus


                        Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                        Rudi Altig

                        als Antwort auf: 25.05.2024 Giro d’Italia, 20a tappa #772410
                        Statistik-Zwerg
                        Teilnehmer
                          • Beiträge: 357
                          • Wasserträger
                          • ★★★★★

                          ** T. Pogacar
                          * G. Steinhauser, N. Quintana


                          Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                          Rudi Altig

                          als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772396
                          Statistik-Zwerg
                          Teilnehmer
                            • Beiträge: 357
                            • Wasserträger
                            • ★★★★★

                            Habe Pepes Antwort nicht gesehen, das ist wohl dann die Erklärung :good:


                            Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                            Rudi Altig

                            als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772395
                            Statistik-Zwerg
                            Teilnehmer
                              • Beiträge: 357
                              • Wasserträger
                              • ★★★★★

                              Warum stufen die eigentlich den Monte Grappa als Kategorie 1 ein? 18 km mit 8,1% – viel schwieriger kann ein Berg doch nicht sein. Der KV sagt zwar, ist nur ein längeres Alpe d’Huez, aber ich find den schon heftig.

                              <hr>

                              Vive le Tour. Vive le cyclisme.

                              Ist mir auch nicht klar, den einzigen Berg der als HC eingestuft wurde ist sicher nicht der schwerste Berg des Giro gewesen (Sella Pass, wahrscheinlich nur HC da Cima Coppi die meisten Punkte geben muss). Da ich selbst schon seit über 30 Jahren keine Alpenpässe oder ähnlich schweres gefahren bin kann ich nicht aus eigener Erfahrung urteilen sondern bin auf zahlen angewiesen, nach Quaeldich.de sind die Pässe wir folgt eingestuft (QDH= Quäldich Haärte)
                              Alpe d’Huez, 13,4 km, 8,4% QDH 989
                              Grappa süd von Semanzo 16,8 km, 9,1% QDH 1472
                              Sella von Klausen (sind nur 9,1 km ab St. Christina gefahren, dann vielleicht etwa härter, aber es sind kaum Stellen mit mehr als 8% dabei) 36,5 km,4,7% QDH 951

                              Aber 1472 dürfte der schwerste Pass des Giros sein und eigentlich klar HC.


                              Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                              Rudi Altig

                              als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772375
                              Statistik-Zwerg
                              Teilnehmer
                                • Beiträge: 357
                                • Wasserträger
                                • ★★★★★

                                Wenn alle ratlos sind greift Pogacar halt an, einfach so aus Gewohnheit. Ich glaube kaum dass er Steinhauser noch holt. Aber wenn er so richtig losegen sollte…?


                                Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                Rudi Altig

                                als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772364
                                Statistik-Zwerg
                                Teilnehmer
                                  • Beiträge: 357
                                  • Wasserträger
                                  • ★★★★★

                                  Die Gruppe, die sich gerade absetzt ist stark besetzt bunt gemischt und keine Gefahr für die top 10. Die könnte durchkommen und Pogacar kann mit der Regeneration für die Tour beginnen.


                                  Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                  Rudi Altig

                                  als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772363
                                  Statistik-Zwerg
                                  Teilnehmer
                                    • Beiträge: 357
                                    • Wasserträger
                                    • ★★★★★

                                    Zum Formaufbau bei Pogi in Hinblick auf die Tour de France: Derzeit fährt er ja in einer komplett anderen Liga. Ist er womöglich zu früh in Höchstform gekommen? Oder ist es möglich, dass ein Sportler diese Maximalform bis zur Tour konservieren kann? Oder baut er in den wenigen Wochen zwischen Giro und Tour erneut Form auf? (Habe keine Ahnung von Trainingsplänen im Profiradsport.)

                                    Pogacar fährt den Giro nicht zum Formaufbau für die TdF, sondern um ihn zu gewinnen. Den Giro gewinnt man nur in Topform, er ist also nicht zu früh in Form. Wie man das Double Giro – Tour gewinnt, steht auf einem anderem Blatt und darüber kann man trefflich streiten, der letzte der das schaffte war Marco Pantani 1998. Das war die Skandaltour und der Höhepunkt des EPO Dopings, daher wäre das nur wenig übertragbar.


                                    Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                    Rudi Altig

                                    als Antwort auf: Welche Giro-Etappen tippen wir 2024? #772300
                                    Statistik-Zwerg
                                    Teilnehmer
                                      • Beiträge: 357
                                      • Wasserträger
                                      • ★★★★★

                                      Da ich jedes mal in beide Fäden gucken muss jetzt nochmal zusammenfassend es werden 2, 5, 8,10, 15,17 und 20 getippt. Damit bleiben

                                      15 am Sonntag 19.05.
                                      17 am Mittwoch 22.05.
                                      20 am Samstag 25.05.

                                      Und dann ist bis zum 2.06. (Brüssel und Dauphinee) Tippause. :wacko:


                                      Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                      Rudi Altig

                                      als Antwort auf: Giro 2024: von Torino nach Roma #772299
                                      Statistik-Zwerg
                                      Teilnehmer
                                        • Beiträge: 357
                                        • Wasserträger
                                        • ★★★★★

                                        Midas, gut dass du den A. getippt hast so komme ich mit V. auf meine erste Verdopplung in 20 Jahren Tippspiel. :yahoo:

                                        Uijtdenbroeks auch raus, Visma scheint ja echt die Seuche zu haben, ist ja fast wie bei den Corona Rennen. Ich wollte gerade noch schreiben, dass die Plätze 2-10 innerhalb von 3 min sind, gut sind jetzt halt die Plätze 2-9. Kann gut sein dass die seich jetzt im Kampf ums Podium gegenseitig neutralisieren (gestern hat ja anscheinend Bahrein UAE einiges an Arbeit abgenommen um Tiberi den 6.Platz zu sichern. Habe aber wenig von der Etappe gesehen und vielleicht waren die Aussagen der Kommentatoren nicht gut).

                                        Ansonsten, Pogacar wird krank, stürzt oder gewinnt den Giro. Heute sehen wir wohl einen Sprint.


                                        Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                        Rudi Altig

                                        als Antwort auf: 11.05.2024 Giro d’Italia, 8a tappa #772264
                                        Statistik-Zwerg
                                        Teilnehmer
                                          • Beiträge: 357
                                          • Wasserträger
                                          • ★★★★★

                                          ** T. Pogacar
                                          * V. Paret- Paintre, E. Rubio


                                          Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                          Rudi Altig

                                          als Antwort auf: Tour de France 2024 #772227
                                          Statistik-Zwerg
                                          Teilnehmer
                                            • Beiträge: 357
                                            • Wasserträger
                                            • ★★★★★

                                            Der Giro hat zwar gerade erst angefangen, und damit ist die Tour eigentlich total uninteressant, aber folgender Artikel ist mir gerade über den Weg gelaufen, dass Roglic bis zu Tour wieder fit wird, war zu erwarten, er startet wohl schon zur Dauphinee. Aber sowohl für Vingegaard als auch für Evenepoel scheint noch ein Tourstart drin zu sein.

                                            https://www.tour-magazin.de/profi-radsport/aktuelles/nach-sturz-bei-baskenland-rundfahrt-vingegaard-zurueck-auf-dem-rennrad-so-ist-der-stand-bei-roglic-und-evenepoel/


                                            Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                            Rudi Altig

                                            • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Statistik-Zwerg.
                                            als Antwort auf: Radrennen der Frauen #772226
                                            Statistik-Zwerg
                                            Teilnehmer
                                              • Beiträge: 357
                                              • Wasserträger
                                              • ★★★★★

                                              Ganz vergessen: Liane Lippert gab nach der langen Verletzungspause ihr Renndebut. Klar noch nicht voll da aber mit den 31 Platz ein ersten Signal, dass sie vielleicht zur Tor wider ganz zurück ist,.


                                              Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                              Rudi Altig

                                              als Antwort auf: Welche Giro-Etappen tippen wir 2024? #772215
                                              Statistik-Zwerg
                                              Teilnehmer
                                                • Beiträge: 357
                                                • Wasserträger
                                                • ★★★★★

                                                Hat sich inzwischen entschieden, also 5. und 10. damit kann ich dann für morgen zumindest einmal jemand anderen als Pogi tippen (obwohl der die im Zwiefal auch gewinnen könnte)


                                                Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                                Rudi Altig

                                                als Antwort auf: Radrennen der Frauen #772213
                                                Statistik-Zwerg
                                                Teilnehmer
                                                  • Beiträge: 357
                                                  • Wasserträger
                                                  • ★★★★★

                                                  Demi Vollering hat nicht ganz überraschend die Vuelta souverän gewonnen, dazu zwei Etappen, das Bergtrikot und hinter M. Vos die Punktewertung. Aber nach dem Kariereende von AvdV ist sie bergauf einfach deutlich die stärkste. An guten Tagen kann Niewiadoma vielleicht mithalten, die ist aber leider früh ausgeschieden. Was sonst? Ricarda Bauernfeind wird 6. und bestätigt ihre Leistung vom Vorjahr, schade dass sie am Windkantentag den es nicht in die vordere Gruppe geschafft hat, sonst hätte sie am Podiun kratzen können. Antonia Niedermeier verpasst knapp die Top 10 und setzt ihren Aufstieg in die Welltspitze weiter fort.


                                                  Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                                  Rudi Altig

                                                  als Antwort auf: 05.05.2024: Giro d’Italia, 2. Etappe #772181
                                                  Statistik-Zwerg
                                                  Teilnehmer
                                                    • Beiträge: 357
                                                    • Wasserträger
                                                    • ★★★★★

                                                    ** T. Pogacar
                                                    * C. Uiktdenbroek, B. O‘Connor


                                                    Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                                    Rudi Altig

                                                    als Antwort auf: Giro-Etappen 2024 #772164
                                                    Statistik-Zwerg
                                                    Teilnehmer
                                                      • Beiträge: 357
                                                      • Wasserträger
                                                      • ★★★★★

                                                      Alternativ der Älteste entscheidet (es sei denn ich bin der Älteste, dann der zweitälteste)


                                                      Ein Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
                                                      Rudi Altig

                                                    Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 300)