Giro d’Italia 2008, Diskussion

Home Foren Giro d’Italia Giro d’Italia 2008, Diskussion

Ansicht von 25 Beiträgen - 376 bis 400 (von insgesamt 446)
  • Autor
    Beiträge
  • #659894
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10029
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    jaja

    ah, die wm in mendrisio.. hab ich mir auch noch nicht näher angeschaut.

    da

    Nix Mendrisio, erstmal kommt Varese 2008. Und die letzten Runden waren doch heute angeblich auf dem Original-WM-Kurs.

    Stahlross: Bezieht sich aber meiner Meinung nach auf das was davorkommt, also DIE Mannschaft.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #659895
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    stah
    g

    ja, denke auch das könnte eine di luca-etappe sein.


    102

    #659896
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    jaja

    lach, ach so. hab das rennen heute nicht gesehen…


    102

    #659897
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Jaja

    Quote:
    Original von Ventil
    jaja

    ah, die wm in mendrisio.. hab ich mir auch noch nicht näher angeschaut.

    da

    Nix Mendrisio, erstmal kommt Varese 2008. Und die letzten Runden waren doch heute angeblich auf dem Original-WM-Kurs.

    Stahlross: Bezieht sich aber meiner Meinung nach auf das was davorkommt, also DIE Mannschaft.

    No no no! Eine Mannschaft besteht natürlich aus mehreren Leuten, aber wenn nur einer gemeint ist…

    Okay, schwamm drüber.

    @ven

    Habt ihr auch solche Probleme?

    #659898
    Radsportfreak93
    • Beiträge: 220
    • Wasserträger
    • ★★★★★

    @Stahlross

    deren bezieht sich auf das Team also
    was hört sich besser an

    CsF deren Fahrer Richeze ………….

    Csf dessen Fahrer Richeze………….

    #659899
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Es geht nicht darum, was sicher besser anhört, weil man es nicht anders kennt! :D

    #659900
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich würde sagen, wenn es heißt die mannschaft, dann kommt deren und wenn man sagt das team dann dessen. aber an sich ist das auch nicht wirklich wichtig. wieso wird im internet immer so viel über rechtschreibung und grammatik diskutiert?

    #659901
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20922
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Lern du mal lieber die Gross und Kleinschreibung. Und Kommas!


    Leitplanke

    #659902
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6723
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ich halt mich da raus. Jajas Analyse kann ich im Girothread nicht widersprechen.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #659903
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Lern du mal lieber die Gross und Kleinschreibung. Und Kommas!

    ich kann das. dafür sind wir hier aber im internet und ich außerdem viel zu faul dazu jedes mal groß- und kleinschreibung zu beachten.

    #659904
    Piepolifan
    • Beiträge: 21
    • Nachwuchsfahrer
    • ★★

    Was ist das denn hier für ne Kinderkacke! Ich dachte es geht hier um Radsport und nicht um Germanistik!!

    #659905
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    was benutzt ihr denn heute als link für den stream?

    #659906
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    chindgsigaggi

    coolman wie meinst du das ?

    francescoooooooooooooooooo !!! … sugo di spaghetti al tenniskastrata !!

    die schlusssteigung von heute ( monte pora ) :


    102

    #659907
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    welchen stream nutzt du heute? hast du ne url dafür. bei mir geht nämlich bis jetzt noch nix.

    #659908
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    pipikacki

    rai tre immer als erster stream on.


    102

    #659909
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    danke. geht bei mir komischerweise nur am laptop. nervig sowas …

    #659910
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    interessant irgendwie..


    102

    #659911
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Spannend! 1:25 Tendenz steigend

    #659912
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Tendenz fallend

    #659913
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    abwarten was di luca am schlussanstieg umsetzen kann, auf jeden fall verucht er was, und das nicht nur am schluss der etappe..


    102

    #659914
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7419
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    gesamtwertung ist enger denn je. mal schauen, was morgen so läuft. ich denke morgen hängt einiges davon ab, wie weit klöden am mortirolo zurück ist. er ist ein starker abfahrer und wenn er dann wieder ranfährt an contador, dann kann er einige löcher schließen. wenn contador besser abfahren könnte, dann hätte er heute einige sekunden weniger eingeschenkt bekommen gegenüber di luca.

    #659915
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5153
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hab nichts gesehen. Was war denn mit Gibo los, dass er so eingeht, schockiert mich schon fast :-(

    Kyrienka ja nicht zum ersten Mal auffällig heute. Lt. Gazzetta hat die Cobra verbal Sella angegangen, weil er hinten Tempo gemacht hat ….

    Morgen wirds spannend ….

    #659916
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10029
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hab das Finale der Etappe erst gerade auf VHS :gesehen, da ich um 17:00 wegmusste. Hatte es da ja schon fast befürchtet, da er ja schon am Hügel zwischen Abfahrt Vivione und Anstieg Presolana kurz abgehängt war, aber dieser Totaleinbruch von Gibo hat meine Stimmung natürlich auch etwas gedämpft. Zum Schluss sah es für mich aus, als hätte er rausgenommen, aber drei, vier Minuten wären es denke ich so oder so geworden. Und damit wären auch alle für ihn interessanten Platzierungen (denke ich mal 1-3, wobei ja eh immer eigentlich nur der Sieg das Ziel war) nicht mehr möglich gewesen. So hat er jetzt vielleicht etwas Luft für morgen um in eine Gruppe zu kommen. Oder eben am Gavia schon attackieren, man wird ihn ja dort wohl erstmal fahren lassen. Leider noch keine Stimmen auf RSN zu lesen, mal abwarten was er sagt. Ein rabenschwarzer Tag jedenfalls. Hungerast? Erkältung? Durchgefroren im Dauerregen? Oder weiß der Geier was los war?? Hoffe mal wir sehen morgen wieder einen anderen Simoni. Wäre einfach schade wenn er auf solch einer Etappe wie morgen keine Rolle spielen würde.

    Trotz des Stimmungsdämpfers war es aber eine klasse Etappe! Ganz großes Lob an di Luca! Schön, wenn solch mutige Attacken mit gutem Zeitgewinn belohnt werden. Savoldelli muss man aber mindestens genauso loben. Hat seine Abfahrkünste hier optimal ausspielen können und di Luca hat ja fast den kompletten Vorsprung in der Abfahrt rausgefahren. Bei dem kurzen Zwischenhügel ging der Vorsprung dann ja sogar mal kurz zurück auf etwa 50s, Abfahrt dann wieder so 1:30 und am Presolana dann di Luca alleine nochmal ne Minute, aber eben gegen Klöden. Zeitmäßig nun mit Contador und Ricco auf Augenhöhe. Bleiben zwei Fragen, kann er kräftemäßig morgen sich nochmal so stark präsentieren, dass er gegen Contador und Ricco Zeit rausholt? Und wenn ja, wieviel Zeit braucht er auf Contador? Ich weiß es nicht, würde aber tendenziell eher sagen er schafft es morgen nicht nochmal. Das Podium ist für ihn aber natürlich in greifbarer Nähe.

    Ricco zum Schluss richtig stark. Dem trau ich morgen zu,
    Contador aus dem Trikot zu fahren! So wie er heute gefahren ist, kann er evtl. sogar genug Vorsprung rausfahren um den Giro zu gewinnen! Würd die Chancen für ihn jetzt in etwa bei 40% sehen. (Contador 35%, di Luca 25%). Was ein großes Problem werden könnte, er hat keine Helfer. Einen Piepoli könnte er jetzt gut gebrauchen. Am ehesten könnte ihm evtl. Canada helfen, wenn der in eine frühe Gruppe geht. Ansonsten dürfte er nach dem Mortirolo nicht mehr mit Unterstützung rechnen. Und alleine wird es dann sehr schwer. Evtl. finden sich Interessengemeinschaften, wenn z.B. ein di Luca dabei ist, oder Pellizotti/Menchov, oder eben auch ein Simoni, der um den Tagessieg kämpfen wird. Zwischen den beiden ist wohl auch am ehesten eine Allianz denkbar. Mit allen anderen hat er es sich verscherzt mit seinen vielen Worten. Hat man ja auch heute gesehen. Die Italiener haben eigentlich den ganzen Tag zusammengehalten und Astana nicht geholfen und als Ricco geht, bringt Sella fast Contador wieder nach vorne! Vor allem Sella hatte ja hier überhaupt keinen Grund zu führen, das war nur gegen Ricco! Wenn Pellizotti oder Bruseghin fahren, wärs verständlich, aber Sella!

    Kommt dann drauf an, was Astana zu bieten hat. Klöden und Colom heute gut, aber können sie nach dem Mortirolo noch bei Contador sein? Eher fraglich!

    Wird auf jeden Fall spannend! Von der Papierform scheinen Bruseghin, Pellizotti und Menchov recht weit weg, aber auf einer solchen Etappe kann auch in die Richtung noch etwas passieren. Bruseghin eher unwahrscheinlich, Pellizotti und Menchov schon eher möglich.

    Hoffen wir mal auf Regen in Paris, dann gibts vielleicht schon vor 15:00 Bilder, ansonsten wenigstens auf einen pünktlichen Einstieg gegen 15:00, dann sollte zumindest der Mortirolo voll zu sehen sein. Und natürlich auch auf etwas besseres Wetter in den Alpen, dann werden die Bilder auch etwas besser. Am Anfang hab ich ja heute befürchtet, wir kriegen garkeine vernünftigen Bilder, aber die letzten 40km wars ja dann OK.

    Achso und ein sehr schöner Sieg von Kiryienka (dessen Schreibweise man sich in jedem Fall merken muss!), der eine sehr positive Erscheinung beim Giro ist. Dass er nicht schlecht ist war bekannt, aber andere hochgelobte wie Possoni und auch Siutsou können da weitaus weniger vorweisen. Aber by the way, noch keine Bergetappe ist von den Favoriten gewonnen worden. Könnte ein Sieger ohne Etappensieg werden. Ricco hat ja zumindest zwei Uphill-Finishes gewonnen.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #659917
    EL CHABA
    • Beiträge: 1242
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    sella hatte schon einen grund das tempo hinauf zum ziel zu machen. er hatte gesehen, dass der alte herr simoni in problemen war und er wollte seine podiumchance bewahren.


    #659918
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 10029
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von EL CHABA
    sella hatte schon einen grund das tempo hinauf zum ziel zu machen. er hatte gesehen, dass der alte herr simoni in problemen war und er wollte seine podiumchance bewahren.

    Sella hat ne Podiumschance? OK, wenn er morgen auch nur annähernd in die Nähe des Podiums kommt, nehm ich meine Aussagen zurück. Scheint mir aber sehr unwahrscheinlich! Und wenn er eine Chance sieht, dann ist er nicht gegen Simoni, sondern gegen di Luca und Ricco gefahren, was dann verständlich wäre.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

Ansicht von 25 Beiträgen - 376 bis 400 (von insgesamt 446)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.