vuelta2006 – zweite woche

Home Foren Vuelta a España vuelta2006 – zweite woche

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 125)
  • Autor
    Beiträge
  • #567317
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    was haltet ihr davon an einem montag – einem ruhetag – die neue woche zu beginnen?

    #644056
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    gute idee, würde ich sagen.

    #644057
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    halte valverde für den stärksten einzel-fahrer.
    allerdings enttäuscht mich seine mannschaft ein wenig, die ferien-kasse hätte ich doch etwas stärker eingeschätzt…

    sastre wird vielleicht das podium halten können.

    der kasache wird den jungen kasachen kaputt fahren! ich will großwesir werden anstelle des großwesirs…

    mir fehlen die kelmes!!!

    und die basken enttäuschen mich zunehmend.

    hoffe also, dass valverde weiter so fährt – war nie wirklich fan, aber er überzeugt mich am ehesten.

    #644058
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von opera
    halte valverde für den stärksten einzel-fahrer.
    allerdings enttäuscht mich seine mannschaft ein wenig, die ferien-kasse hätte ich doch etwas stärker eingeschätzt…

    heute ist vino mit sicherheit der stärksten. er hat allein gegen Karpets/Sastre/DiLuca/Valverde, welche abwechselt führen, Zeit gewonnen.

    sein Team ist für mich schon stark genug. Karpets war bis zu 5 Km vor Ziel bei Ihm, davor Arroyo/Zandio/J.R. einzige Pereiro enttäuscht.


    Old Path, White Clouds

    #644059
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Caisse find ich jetzt nicht so schwach. Haben auch schon viel gearbeitet. Pereiro OK, aber hat eben auch die Tour gefahren/gewonnen, was aber grundsätzlich über seinem Niveau ist. Top-10 kann er in Topform schaffen, mehr nur durch solche Umstände! Aber ein solcher Sieg führt natürlich auch dazu, dass von einem Fahrer zuviel erwartet wird. Hoffe er zerbricht nicht an diesem „Laster Toursieg“.

    Ich weiß es gibt schlimmere Laster als einen Toursieg.

    Aber Karpets besser als bei der Tour, Arroyo ist gut drauf, Rodriguez auch! Das spiegelt sich nicht so im GK wider, aber sie sind schon eine große Hilfe denke ich für Valverde. Und sie sind das stärkste Team am Berg in meinen Augen.

    Kashechkin wird am Ende vor Vinokourov landen!

    Kelmes oder CV´s würden die Bergetappen beleben das stimmt!

    Die Basken mittelmäßig! Sanchez ist Elfter, man sieht ihn aber kaum. Schade, sollte lieber mal was versuchen und 26. werden, dafür mit Etappensieg.
    Mayo jetzt eingebrochen, aber von dem erwarte ich eh nix mehr. Anton fährt gut!

    Haimar natürlich nach der guten Tour eine Enttäuschung, aber OK, hat immerhin schon was gebracht. Vom Rest war eh nicht viel zu erwarten.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #644060
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    pereiro hat das schon an der tour gut gemacht mit dem gelben trikot. hat nicht für mich ausgesehen als wäre das so eine große belastung für ihn gewesen. hat das mental sehr gut verkraftet. überhaupt sehe ich da keine probleme bei ihm. denke er wird schon noch öfter in die topten einer gt fahren, aber soweit vorne wie bei der tour darf man bezweifeln. dennoch ist er mittlerweile einer der besten bergfahrer in topform.

    #644061
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    metrosexuelle sind halt mental stark. einzige ausnahme; cunego !


    102

    #644062
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Also Favoriten Valverde, Sastre, Kashechkin Vino, die 3 anderen sind nur Aussenseiter. Und ist der KV eigentlich der einzige der Sastre nicht abschreibt?

    ne, sehe ich ähnlich. ich erwarte auch nicht mehr den einbruch jetzt. aber wo es genau hingeht, da habe ich keine ahnung. er müsste jetzt mal anfangen zeit rauszuholen oder zumindest in den bergen keine mehr verlieren und valverde scheint mir doch zur zeit stärker zu sein. mal schauen, wie sich das gelbe so auswirkt.

    #644063
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Dupont, dann holt der KV wenigstens 4 Punkte. Oder doch Sastre??

    WEnn der KV sich aber die Resultate so anschaut:

    Valverde, konstant, aber nie super

    Sastre: Leicht LEICHT schwächer. Er soll aber nächstens einbrechen…… und das mehr oder weniger seit dem 1. Juli

    Vino: Mmmhhh, der KV weiss nicht so Recht. ZF stärker als die anderen, am Berg immer ein kleines Fragezeichen.

    Kashechkin: Vino Junior, vom Fragezeichen her. Klar ist er gut, aber schon gut genug? Und wie er im ZF weiss der KV nicht.

    Gomez Marchante: Bah, der sollte die Tour gewinnen. Kann ums Podium kämpfen, mehr nicht denkt der KV.

    Di Luca: Fährt auf GK, ZF ok, der KV sieht ihn hinter Vino, aber knapp vor Sastre. Steile Berge und mehrere auf einer Etappe scheinen ihm eigentlich auch fast besser zu liegen. Calar Alto!!!!

    Brajkovic: Frage ist latürnich ob er es durchsteht. Gestern offensichtlich von DC am Schluss raufgezogen. Aber Zeitfahren kann er, ja ja ja, U23 ist nicht die Vuelta, kann er trotzdem. Und Calar Alto wohl für ihn jetzt noch die schwierigste Etappe. Mal sehen. Der KV hofft er fliegt nicht aus den Top 10, Top 5 wäre ein Riesenerfolg. Und soll am Giro starten nächstes Jahr!!!

    Favoriten: Der KV stimmt dem komischen erfundenen KV Zitat Jules Detlefs zu


    Leitplanke

    #644064
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    karpets führ!! :D


    Old Path, White Clouds

    #644065
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20756
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Hoffen wir mal dass es nicht wie mit Pereiro läuft, sonst wird das Ventil ja unaushaltbar!


    Leitplanke

    #644066
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    eurosport ist schon dämlich!!!!!
    karpets ist der Grund, warum CSC fährt, Ja Karpets. sonst wird er ein zweite Pereiro!!!!!!!


    Old Path, White Clouds

    #644067
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von chinaboy
    eurosport ist schon dämlich!!!!!

    warum??


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #644068
    chinaboy
    • Beiträge: 1417
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★
    Quote:
    Original von T-Moby

    Quote:
    Original von chinaboy
    eurosport ist schon dämlich!!!!!

    warum??

    sie haben von Sendung-Beginn bis Ende nicht kapiert, warum csc fährt.
    komische Gründe, welche sie selbst nicht glauben, haben sie genannt, : sastre will angreifen, o´grady will gewinnen.

    der Vorsprung war schon über 9 Minuten, als CSC angefang zu fahren. wäre spitzgruppe mit 6-7 Minuten oder gar noch mehr angekommen, dann hätte sastre null-chance auf Vuelta-Sieg.

    ich vermisst wirklich solche co-kommentar wie zabel/hondo/lang, die sofort kapiert, worum es geht. Heppner braucht Tage, um zu kapieren, verstehe nicht wie er als Teamleiter arbeitet.
    wahrscheinlich läßt er seine Mannschaft erst fahren, wenn die Ausreßer schon im Hotel sind.


    Old Path, White Clouds

    #644069
    ADLOAL
    • Beiträge: 1423
    • Kapitän
    • ★★★★★★★★

    Das habe ich mich bei Heppner schon ein paar Mal gefragt . Vielleicht ist er ja noch per Funk mit jemandem verbunden , der was versteht !!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Und Gilbert ist doch kein ewiges Talent!

    #644070
    Stahlross
    • Beiträge: 6209
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Zabel Hondo sind Sprinter. Die schalten schneller. Heppe war in seiner Hoch-Zeit Bergfahrer. Da dauerts halt länger. Spaß beiseite. Wer die Übertragung der Hainleite gesehen hat, wird ein anderes Bild von ihm haben. Da konnte er schalten und walten, weil der Schröter … Scheint so, als lähmen ihn die ESP-Reporter.

    #644071
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Ja irgendein anderes Rennen hat er auch mal mitkommentiert. Der Chef-Kommentator war zwar voll die Flasche, aber Heppe hat da seinen Job richtig gut gemacht, wie ich fand. Keine Ahnung woran es bei ESP liegt, auch wenn ich ihn auch dort nicht sooooo schlecht finde.


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #644072
    Coolman
    Teilnehmer
    • Beiträge: 7416
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich finde ihn auch nicht so schlecht. heute haben sie dann noch die gesamtwertung überquatscht und dann haben sies nicht mal da gemerkt. schwach, schwach. der migels wird sowieso immer schlechter.

    #644073
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ich lese ja keine tagebücher, aber wenn ich mir die übertitel von förster so betrachte, sollte er besser die sportart wechseln !!

    „Ist das heiß hier…“ ..Am Schlussanstieg im Delirium… Völlig platt ….Horror vor Sonntag ….“Das lässt einen Jahre altern…“

    hasta la vista vladimir karpets !!!!!!!!!!!!!!!!


    102

    #644074
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    coolman, sag mal, rauchst du zigaretten ?


    102

    #644075
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    kannst es mir ruhig sagen, deine mutter liest hier sicher nicht mit..


    102

    #644076
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Coolman
    ich finde ihn auch nicht so schlecht. heute haben sie dann noch die gesamtwertung überquatscht und dann haben sies nicht mal da gemerkt. schwach, schwach. der migels wird sowieso immer schlechter.

    hab‘ leider fast gar nichts mitbkommen, bin mal wieder am umziehen. heute ist erst einmal für längere zeit mein letzter tag online. werde ich euch alle vermissen… vielleicht schaue ich ja mal im internet-café vorbei, um zu sehen, was ihr so treibt…

    #644077
    Ventil
    • Beiträge: 35248
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    musst du unbedingt aufsuchen opera !! wer sonst stosst schon mit mir auf den sieg beim marth-award an!


    102

    #644078
    T-Moby
    • Beiträge: 4773
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    ich lese ja keine tagebücher, aber wenn ich mir die übertitel von förster so betrachte, sollte er besser die sportart wechseln !!

    „Ist das heiß hier…“ ..Am Schlussanstieg im Delirium… Völlig platt ….Horror vor Sonntag ….“Das lässt einen Jahre altern…“

    Zweit-Account bei c4f???


    Offizieller Mari Holden Fan!!

    #644079
    opera
    • Beiträge: 4273
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Ventil
    musst du unbedingt aufsuchen opera !! wer sonst stosst schon mit mir auf den sieg beim marth-award an!

    werde mich nach (finanziellen) kräften bemühen – und anstoßen werden wir so oder so!

    nochmal zur heutigen etappe:
    pereiro scheint langsam wieder kraft in den beinen zu verspüren, wenn er das feld ins ziel führt – er hatte ja generell bedenken der ersten woche wegen… vielleicht geht noch ‚was?!?
    karpets ist am ende komisch gefahren (die letzten drei kilometer der ausreißer habe ich während einer zigarettenpause gesehen), wollte er nicht gewinnen? aber ist jetzt wieder in den top10; wenn er durchhält, könnte das sein bestes gt-ergebnis werden…

    auf jeden fall ist diese vuelta abwechslungsreich – und es ist ja nicht zu erwarten, dass die kasachische polizei ernsthaft nach dem arzt sucht, der gerade astana auflädt; da werden präsident, ministerpräsident und radsportpräsident schon ihre hand drauf halten… mafia halt.

    also wird es spannend bleiben. sollte der oder der andere kasache die vuelta gewinnen und nicht noch auffliegen, haben sich die kasachen und die spanien-rundfahrt den verdienst erworben, endlich einmal wieder einen gt-sieger ohne verdacht zu stellen… dass ich nicht lache!

    im übrigen mag ich die vuelta trotzdem.

    (sollte der eine oder andere buchstabe fehlen, liegt das an der fremden tastatur…)

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 125)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.