Bündner

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 928)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Giro 2021 #752898
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Was den Kurs anbelangt finde ich die erste Hälfte des Giros bis zur 12 Etappe sehr interessant. Die Sestola-Etappe wird ziemlich unterschätzt. Es sind immerhin 4km mit 9% Steigung im Schnitt. Da wird es definitiv schon erste Abstände geben. Die erste Bergankunft auf der 6. Etappe dann nicht ganz so schwer, obwohl die Steigung oben raus schwerer wird. Wohl so ein ähnliches Finale von der Selektion her wie am Gran Sasso 2018. Das Wochenende dann wohl wirklich nicht so toll. Eventuell am Campo Felice eine schöne Show auf den letzten Metern auf Schotter?

    Sehr gut gefällt mir die Kombination 11-12. Wenn es regnet auf den Schotterstrassen auf der 11. Etappe kann es das ganze Klassement durcheinander bringen. Auch ohne Regen möglich. Die 12 dann vielleicht vom Design nicht so ideal aber dafür gut platziert. Hier könnten die Verlierer des Vortages durchaus aus Frust attackieren.

    Die zweite Hälfte in den Bergen gefällt mir auch ziemlich gut. Vielleicht wäre eine schwere Bergankunft weniger besser gewesen aber insgesamt doch ziemlich gut. Die letzte Bergetappe natürlich ein Knaller wenn der Giro so nah an deine Haustüre vorbeifährt. Der Splügenpass auch nicht so einfach. Vorallem als letzte Bergetappe und mit dem San Bernardino bereits in den Beinen kanns hier dann schon so richtig zur Sache gehen. Ich freue mich jedenfalls richtig auf den Giro dieses Jahr. :yahoo:

    als Antwort auf: Giro 2021 #752897
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Stimme dem KV was Evenepoel betrifft zu. Man darf besonders nicht vergessen, dass er bisher noch nie bei einer Grand Tour am Start stand, weshalb ich nicht verstehe wieso er als einer der Topfavoriten gehandelt wird. Dazu kommt, dass er seit seinem Sturz kein Rennen mehr gefahren ist und da stellt sich die Frage, ob das Vertrauen im Fahrerfeld bereits vollständig zurück sein wird. Dasselbe gilt übrigens auch für Groenewegen. Meiner Meinung sind da was die Gesamtwertung angeht Masnada und Almeida stärker einzuschätzen, auch wenn beide wohl eher so um Platz 6-10 bei dieser Besetzung landen werden. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

    als Antwort auf: 08.05.2021 Giro d’Italia #752885
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ***** E. Bernal
    **** M. Landa, S. Yates
    *** A. Vlasov, J. Hindley, R. Bardet
    ** H. Carthy, E. Buchmann, J. Almeida, D. Martin
    * G. Bennett, V. Nibali, M. Soler, R. Evenepoel, P. Sivakov

    als Antwort auf: Erwartungen 21 #752864
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Mache ich hier auch einmal:

    Vincenzo Nibali:
    Immer noch mein klarer Liebling. Allerdings kann man nachdem letzten Jahr nicht mehr viel erwarten. Den Giro fährt er jetzt trotz Handbruch ja trotzdem… Hoffe er lässt das Gesamtklassement sein und geht nur auf Etappensiege. Die Tour dann dieses Jahr wohl als Olympiavorbereitung hoffentlich mit einer offensiven Fahrweise. Das grosse Ziel dann wohl wirklich die Olympischen Spiele. Sollte im Normalfall aber schwer werden gegen die Konkurrenz. Ausser er blüht wie Cav und Valverde dieses Saison noch mal auf, dann könnte es was werden.

    Gianluca Brambilla:
    In den letzten Jahren bei Trek ein wenig untergegangen. Scheint dieses Jahr aber wieder besser drauf zu sein. Hat er ja mit dem Sieg an der Haut Var gezeigt. Wenn die Form passt und er die Freiheiten bekommt, dann kann er durchaus beim Giro oder der Vuelta eine Etappe holen. Im italienischen Herbst hätte er auch Potential aber dort hat er bis jetzt irgendwie noch nie etwas gezeigt…

    Mikel Landa:
    Auch ein Liebling geworden. Ist viel besser als Aru geworden (war er immer schon) und vorallem auch viel sympathischer. Der Girokurs ist perfekt für ihn und das Podium eigentlich Pflicht. Sieg meiner Meinung nach auch möglich. Wie es bei der Tour dann läuft wird man sehen. Top 5 nach dem Giro und mit diesem Kurs eher nicht aber Etappe und Topten durchaus möglich. Falls es mit dem Gesamtklassement nichts wird könnte er auch das Bergtrikot aversieren.

    Philippe Gilbert:
    Bei ihm ist etwas der Wurm drin seit er bei Lotto ist. Hat sich erst seit dem überragenden Sieg bei der Flandern-Rundfahrt zu einem Liebling entwickelt. Ist jetzt aber auch schnell alt geworden. 2019 ist wohl sein letztes tolles Jahr gewesen. Erwarte da nicht mehr soviel. Nochmal eine Etappe bei der Tour wäre zwar schön aber selbst das wird sehr schwer. Schade hat er Milano-Sanremo noch nicht gewonnen. Mit dem Grand-Slam bei den Monumenten hätte er sich absolut unsterblich gemacht. Meiner Meinung nach ist er auch klar der bessere und vielseitigere Klassikerfahrer als Cancellara und Boonen.

    Habe leider keinen fünften Lieblingsfahrer :negative: Weitere Sympathieträger sind aber für mich Mas, Ciccone, Pogacar, Pinot, Mäder und Stuyven.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Tage von Bündner.
    als Antwort auf: Tour de Romandie #752863
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Thomas baut sich langsam aber sicher ein durchaus gutes Palmares bei den Rundfahrten auf. Neben der Tour de France ja auch schon Paris-Nizza, Dauphine und Algarve gewonnen. Jetzt also die Romandie auch in seinem Palmares. Was ein wenig fehlt ist eine zweite Grand Tour. Schade, das er sich ausschliesslich auf die Rundfahrten in den letzten Jahren konzentrierte. Meiner Meinung nach hätte er im Norden durchaus das Potential gehabt ein Monument abzuräumen.

    Aufjedenfall bin ich gespannt, wie er sich bei der Tour gegen die Slowenen schlagen wird. Der Kurs sollte ihm dieses Jahr mit den vielen Zeitfahrkilometern durchaus entgegen kommen.

    als Antwort auf: Forum Relaunch #752828
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Hallo zusammen!

    Schön wieder hier etwas zu schreiben. War jetzt mehrere Jahre nicht mehr aktiv, da ich kein Zugriff auf mein Konto hatte :/. Habe aber trotzdem immer gerne mitgelesen. Jetzt in der neuen Einrichtung des Forums freue ich mich wieder mehr an Diskussion zu beteiligen ;).

    als Antwort auf: Giro d’Italia 2017 #746193
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Morgen Präsentation! Start in Sardinien bereits bekannt.

    als Antwort auf: Paris-Tours #662356
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Sehr spezieller Sprint von Gaviria, aber Toll gemacht!

    als Antwort auf: 01.10.2016: Giro di Lombardia #747219
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ***** D. Martin
    **** R. Uran, E. Chaves
    *** F. Aru, G. Van Avermaet, J. Alaphillipe
    ** G. Brambilla, MA. Lopez Moreno, R. Bardet, D. Ulissi
    * D. Moreno, A. Valverde, R. Costa, W. Poels, B. Mollema

    als Antwort auf: 10.9.2016: Vuelta a Espana, 20. Etappe #747127
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ** Quintana
    * Chaves, Froome

    als Antwort auf: 09.09.2016: Vuelta a Espana, 19. Etappe #747120
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ** LL. Sanchez
    * Froome, Castroviejo

    als Antwort auf: Vuelta 2016 – Palaver und Analysen #747007
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Brambiillllaaaa!!!!

    als Antwort auf: Vuelta 2016 – Palaver und Analysen #747002
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Und jetzt arbeitet Yates für Chaves…

    als Antwort auf: Vuelta 2016 – Palaver und Analysen #746990
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Gesink!! Ist ihm zu gönnen.

    als Antwort auf: 31.08. 11.Etappe Vuelta #747101
    Bündner
    Teilnehmer
    • Beiträge: 951
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    ** Froome
    * Quintana, Valverde

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 928)