Giro 06 – Die Favoriten

Home Foren Giro d’Italia Giro 06 – Die Favoriten

Ansicht von 2 Beiträgen - 326 bis 327 (von insgesamt 327)
  • Autor
    Beiträge
  • #587334
    Lapébie
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6707
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Im Ernst, wenn alle Favoriten mit Topform zur Tour kommen, also auch Cunego, Simoni, Savoldelli, Heras und von mir aus auch Leipheimer, Mancebo, Landis, Menchov – dann sind trotzdem noch Ullrich und Basso die Favoriten und werden die wohl alle im Zaum halten können, wenn sie nicht zufällig uneigennützig zusammenarbeiten.

    Wenn Savoldelli aufs Tourpodium will, soll er’s von mir aus versuchen. Wenn ich Bruyneel wäre, würde ich ihm solche Hirngespinste schon austreiben. Er sollte seinen Girosieg verteidigen und dann hat’s eh gegessen mit ner guten Tour. Wenn einer beide GTs volle Kanne fahren kann, dann Basso.

    Anders gesagt: War es möglich, dass Armstrong 7 Jahre lang die Tour gewinnt und nie ernsthaft dran dachte, den Giro zu bestreiten? Ja.
    Ist es möglich, dass Cunego den Giro 7x gewinnt, ohne auch nur jemals ernsthaft an die Tour zu denken? Antwort: Noch bevor Cunego seine Welt(!)klasse bestätigte, wollte man ihn für die Tour und somit die Zukunft aufbauen.

    Scheinbar ist die tour heilig, ja. Der Giro ist vielleicht spannender und schwieriger, aber trotzdem nur die Hälfte wert.


    Vive le Tour. Vive le cyclisme.

    #587335
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20773
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mancebo kann die Vuelta nicht gewinnen. (ok, Heras weg, jetzt schon) er kann aber auch aufs Tour Podium fahren. Leipheimer wohl weder noch. Landis dito. Savoldelli kann das Tourpodium evtl schaffen. Giro 06 kann er den Giro aber nicht gewinnnen (bitte bitte!!!)

    Die Idee das jemand der nicht aufs Tourpodium fahren kann am Giro oder an der Vuelta auf Sieg fahren kann ist lappig, du Lappi. Klar, es kann Fälle geben wo es am Kurs liegt, z.B. Giro 06 ist natürlich für Rasmussen besser als Tour 06, aber auch wenn er wollte wäre er kein Kandidat für den Sieg sage ich mal. Er wäre ein Aussenseiterkandidat aufs Podest, aber ein grosser Aussenseiter.

    Insgesamt ist die Tour wichtiger, ist auch der Girofraktion hier klar, aber der Leistungsunterschied ist definitiv nicht so gross wie du ihn darstellst.


    Leitplanke

Ansicht von 2 Beiträgen - 326 bis 327 (von insgesamt 327)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.