Giro 2021

Home Foren Giro d’Italia Giro 2021

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 233)
  • Autor
    Beiträge
  • #753086
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Damit wohl wieder viel bessere Chancen für eine Gruppe. Der KV nimmt an bis unten am Fedaia gleich, dann halt rechts über den Giau? Damit also sozusagen eine 1 Pass etappe mit einem ersten Berg früh, ideal um in die Gruppe zu gehen.

    Pedrero, Rubio, Mollema, Bennett, Nibali (?), Knox, Covi, Fabbro, Grossschartner, Vendrame sagt der KV sind dabei.


    Leitplanke

    #753087
    Pythagoras
    Teilnehmer
    • Beiträge: 714
    • Klassikerjäger
    • ★★★★★★★

    Bouchard zu 100% auch dabei, der will das Bergtrikot, holt er die 40 Punkte auf der Crosetta sieht es sehr gut für ihn aus.

    #753088
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nibali aber nicht Knox sondern gleich Almeida. Dahinter Martin in der nächsten Gruppe. Da kann jetzt Ineos natürlich schon nicht 10′ geben…


    Leitplanke

    #753089
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wohl knapp für die Gruppe. Mit knapp 2′ in den Giau.

    Hopp Nibali – mit der Abfahrt eigentlich ideal, aber denke er kriegt dann eher am Berg Probleme mit Almeida.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753090
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Grr, keine Bilder…

    Bernal-Show ist klar, aber ums Podium scheint heute wieder einiges anders zu laufen als zuletzt.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753091
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    PEDRERO

    Mit mehr Vorsprung klappt das für den. Der KV will Mitleidspunkte… :yahoo:

    So Bernalshow natürlich… hinten Caruso-Bardet, der KV möchte auch wissen wo Martinez so genau ist…. aber Bernal weg. Aber kein RIESENVOSPRUNG momentan, 30″, sah bei den letzten Bildern eher nach mehr aus. Eher 1’30“ oben oder so. Aber ok, kommt ja vielleicht noch.


    Leitplanke

    #753092
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Später kann man das hoffentlich sehen.. der KV war ja zuerst genervt als er vorhin gesehen hat dass das Wetter jetzt nicht wirklich so mies war… aber Fedaia-Pordoi und Giau ohne Bilder wäre ja viel schlimmer gewesen.


    Leitplanke

    #753093
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Yates plodiert wohl, 9. mit fast 3′ Rückstand. Vlasov noch ok, wohl Pech mit dem Defekt vorher.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753094
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    45″ jetzt, wohl oben? Starker Caruso, Bardet 1’13“. Yates 2’40“

    Als Superabfahrer gibt er jetzt dann alles und stürzt… grrr, der KV sieht’s schon kommen.


    Leitplanke

    #753095
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt Bernal viel verloren.

    Hat schon recht, no risk, hat ja noch genug Berge um alle zu distanzieren. Hoffentlich gewinnt Bardet! Aber immer noch

    *** Bernal
    ** Caruso
    *Bardet


    Leitplanke

    #753096
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Jetzt gewinnt er auf Caruso wieder… Bardet bleibt bei 45″


    Leitplanke

    #753097
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Starker Foss! Früh nicht zu sehen, aber sammelt dann noch einige ein.

    Remco wohl weit weg, mal auf das GK gleich warten.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753098
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Foss! Den muss man in Wetten nehmen sagt der KV! :whistle:


    Leitplanke

    #753099
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Remco ganz eingebrochen, hm…. Aber ok, nach der ewigen Pause sagt das ganze nicht viel über seine zukünftigen Aussichten als GK Fahrer aus.

    Aber wenigstens hatte der KV einmal recht wenn er nicht mit Pepe einverstanden ist. Ha, Remco, Giro 21, kein Sieg!


    Leitplanke

    #753100
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Caruso nun deutlich Zweiter, einfach bislang auch der Konstanteste aus der Riege. Mit dem ZF dann auch klarer Favorit auf Platz 2.

    Dann Carthy, Vlasov, Yates und Ciccone innerhalb einer Minute. Nehmen wir Bardet dann auch noch dazu mit 1’22“ auf Platz 3. Der heute der große Gewinner, aber ob dem so zu trauen ist, auch unklar. Wohl auch ganz gut runter heute (kann er ja) und wieder zu Caruso vorgefahren. Ciccone hier der Konstanteste bislang, alle anderen mit Höhen und Tiefen.

    Foss und Almeida in der Top-10 angekommen, wenn sie so fahren, bleiben sie auch da. Auch mit die stärksten ZF dann hier noch.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753101
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Gut dass Landa raus ist, wenn der jetzt Caruso vor der Nase hätte und Bernal in 2 Tagen eine Krise hat….

    Bardet gehört dazu, zu denen im Kampf um Platz 3


    Leitplanke

    #753102
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Schade dass man von Giau so wenig Bilder hatte. Aber nehme an der Hubschrauber konnte wegen dem Nebel nicht drüber.

    Bernal wie ein Campione. Bardet jetzt auch da, während Yates sich wohl als unsicherer Kantonist verstegigt. Von der Podiums-Riege Caruso eben da, weil er bisher keinen Ausreisser nach unten hat. Die anderen alle schon mal mit Höhen und Tiefen. Heute nochmal angesehen, so wie er gebaut ist passt der Vergleich zu Bruseghin, Mazzoleni ganz gut, auch wenn die Entwicklung schon etwas anders war. Könnte ihm bei diesen Witterungsbedingungen sogar zum Vorteil gereichen, etwas kräftiger gebaut zu sein.

    Foss wirklich stark hier, auch der Carr gefiel mir, lange dabei und Tempo gefahren.

    Dass Bernal nun überraschend zum schwächeln anfängt, kann ich mir schwer vorstellen. Sega di Ala und Alpe die Mera sind ja auch eher wieder Ankünfte für ihn.

    #753108
    Bearclaw
    Teilnehmer
    • Beiträge: 6
    • Anfänger

    Leider bisher immer nur abends die letzten km gesehen. Bernal hat scheinbar alles im Griff. Ohne ihn wäre es super spannend und man könnte keinen Favoriten klar ausmachen. Die Leichtigkeit von Bernal kann bzgl. der Spannung schon etwas Sorgen bereiten. Sein Stil aber schon sehr symphatisch. Aktiv, von vorne, attackierend. Auch am Giau für mich genial gefahren. Berghoch die Konkurrenz abgehängt und ohne Risiko (denke ich, hat ja keiner so richtig gesehen) bergab.

    Dahinter: Caruso. Ist mir nie wirklich aufgefallen. Aber trotzdem immer dabei irgendwie. Bei Yates sieht es immer so aus als ob er das auch so machen möchte, scheint aber doch nicht so stark zu sein. Ob der noch eine Etappe holt? Bei Carthy und Bardet geht die Tendenz eher nach oben. Da sehe ich noch den einen oder anderen Versuch kommen. EF scheint auch als Team gut drauf sein. Vlasov wohl Pech mit Defekt gestern, sonst immer stark dabei. Aber selten spät noch mit Unterstützung. Kampf ums Podium wird also sehr spannend denke ich und vielleicht hat ja Bernal wirklich noch mal einen schlechten Tag. Und dann darf man gespannt sein wie sich ggf. alle anderen gegen ihn verbünden.

    Raus. Landa sehr bitter. Buchmann auch schade für die Rundfahrt. Er schien jetzt für Woche 3 erst richtig in Form zu kommen. Top 5 war wohl wirklich drin.

    Etappen: Nibali holt hoffentlich noch einen Sieg. Trek wird auf jeden Fall noch viel investieren, hoffe ich. Bora schielt vielleicht auf Etappe 18. Mollema wird sicher versuchen jede Flucht mitzunehmen.

    #753110
    midas
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4995
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Am Fr jetzt auch noch der Mottarone raus, morgen also die heimliche Königsetappe nun.

    Aber die ist schon gut. Was wird passieren? Flucht braucht schon viel Vorsprung vor dem vorletzten Anstieg, da der nicht ohne der letzte nochmal richtig schwer ist. 10’+? Bei 10′ muss schon ein sehr passabler Bergfahrer drin sein, aber wer ist da mit genügend Rückstand? Nochmal Mollema/Bennett? Oder doch die GKler um den Sieg. Eigentlich ja schon wieder ein Bernal-Anstieg nach Sega di Ala. Macht er auf Kannibalen? Denke abschenken würde er nur, wenn ein anderer GKler ein Loch reissen kann und nur er mitkommt. Caruso würd er wohl nichts schenken, der ist noch zu nah dran. Fragen über Fragen.

    #753113
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Heute war aber eh schwieriger als am Freitag denkt der KV. Ok, 3 Berge vs 2, aber der vorletzte da ist nicht so enorm, das ganze sah eh gut für eine Gruppe aus. Vorallem weil dann ja nur noch GK Etappen kommen, Sa Splügen und co, So ZF. Da ist schon fast eher die San Bernardino-Splügen Etappe die heimliche Königsetappe? Mehrpässefahrt, nicht vom Schlussaufstieg dominiert.

    Weil heute ist der Schluss da ja enorm. 11 km fast 10%. Da wartet man… Vorberg ja sehr schön, 14km fast 8%, also Alpe d’Huez im Prinzip, aber… passiert was? Wäre Landa da, Landa und Caruso beide in den Top 5, warum nicht, aber so… schön wäre es, der KV glaubt aber nicht dran. Aber ok, vielleicht probiert Ciccone zu MOllema-Nibali vorzufahren oder sowas.

    Samstag hingegen zwar auch der Schlussauftieg der härteste, aber ohne grosse Flachstücke alles, Splügen-Angriffe aber sinnvoller als heute am Vorberg, da ist ja zwar auch nicht lange flach, ginge schon, aber weil der Schluss halt so hart ist… da gibt’s einen Km mit über 15%…

    Heute wieder die im Prinzip gleiche Gruppe wie vorgestern, evtl ohne Almeida? Der ja durchgefahren ist also nicht viel mehr Zeit verloren hat, also nicht weit weggelassen werden darf. Aber sonst im Prinzip wieder die gleichen…Ausser einer denkt morgen bei der Witzflachetappe da seien seine Chancen besser… Vendrame der aber eh nicht dabei war also. Ah ja, Bouwman, wer ist das und warum kommt der so gut über Berge?


    Leitplanke

    #753114
    Pepe
    Teilnehmer
    • Beiträge: 2126
    • Tour-Sieger
    • ★★★★★★★★★

    Heute Gruppe.
    Siegkandidaten:
    Bouwman, Badilatti, Pedrero, Lafay, Hirt, Nibali, Taaramae, Nieve (falls Yates ihn freistellt), Vervaeke, Fabbro


    Nooit eerder heb ik zo’n koude voeten gehad

    #753115
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Sieht nach Bernal aus… auch wenn jetzt derVorsprung wieder grosser werden könnte wenn Däneler und Pedrero und co hier schon ernst machen, müssen ja.


    Leitplanke

    #753116
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Ah ja, Remco hat definitiv einen mentalen Knacks. Fragt das Ventil. Muss sein, weil plötzlich so schlecht kann er nicht sein, dass er nachlässt war zu erwarten, dass er jetzt hier abgehängt wird ist mental.


    Leitplanke

    #753117
    Jaja
    Moderator
    • Beiträge: 9964
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vorher nix gesehen, aber Simon will es wohl heute wissen? Bin noch nicht ganz überzeugt. Aber eher nix Gruppe heute.


    Wahre Kenner gewinnen nur selten ein Tippspiel.

    #753118
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20757
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Wie immer ist das Ventil full of shit.

    Remco wieder da. B-)


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 233)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.