Mecklenburger

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 10 Beiträgen - 76 bis 85 (von insgesamt 85)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Dauphine 2005 #583885
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Bei diesen Prolog war eine sehr gefährlche Abfahrt drin, da haben sicherlich einige nicht voll riskiert. Klöden hat in der Vergangenheit auch schon ein paarmal Sturzpech gehabt. Könnte mir vorstellen, daß er dort zurückgenommen hat. Hincapi war am Berg wohl nur 31. in der Abfahrt und im Flachen hat er den Sieg geholt.

    als Antwort auf: Tour de Suisse #591068
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Jan wird beim Zeitfahren mit um den Sieg fahren, in der Gesamtwertung wird er unter den Top 10 landen. Er wird nicht mit Gewalt um den Gesamtsieg fahren, sondern hier und da Kräfte sparen. Das hat er 1997 und 2003 auch so gemacht. Einige starke Etappen und dann auch mal wieder etwas los gelassen.

    als Antwort auf: Tour de France Jan Ullrich #591899
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    DSF ist der Sender mit der Rekordwerbung. Da gibt es Werbeblöcke mitten in einer Bergankunft bzw. die Werbeblöcke sind sehr lang. Am ehesten geht es noch, das Rennen auf Video aufzunehmen und dann beim Anschauen über die Werbeblöcke vorspulen. Anderseits ist am ja froh, daß überhaupt ein Sender die TdS überträgt.

    als Antwort auf: 2.HC und 2.1 Rennen #590661
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Die Leistung von Jan heute in Gippingen stimmt hoffnungsvoll für die TdS und die Tour.

    als Antwort auf: GP Schwarzwald #592761
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Im Interview war zu märken, daß die Trennung von Gaby ihm noch belastet. Die 10000 Höhenmeter in 2 Tagen in den Pyrenäen waren für diesen Rennen natürlich eine ordentliche Vorausbelastung. Ich bin mit Jan zufrieden und hoffe, daß er bei der Tour endlich Lance bezwingen kann.

    als Antwort auf: GP Schwarzwald #592755
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Es war Jan ein Training unter Wettkampfbedingungen. Man muß bedenken, daß er vorher 2 Tage in den Pyrenäen Bergetappen abgefahren ist und somit voll aus den Training heraus gefahren ist.

    als Antwort auf: TMO beantragt Patent…. #590292
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Es ist schon erstaunlich, wenn mann die Leistungen der Fahrer vergleicht vor Telekom/T-Mobile, während der Teamzugehörigkeit und nach dem Wechsel. Besser ist bei Telekom/T-Mobile eigentlich keiner geworden, eventuell Vino, war aber auch vorher stark. Nach dem Verlassen des Teams blühen fast alle auf. Nach 1998 wird bei Telekom/T-Mobile kein Doping zugelassen. Die Teamstimmung ist aber auch nicht die beste und legt so vielleicht auch manchen Fahrer lahm. Außerdem ist die Taktik zu starr, es wird sich immer nur auf einen, maximal 2 Fahrer festgelegt und die Gegner können dies schnell durchschauen und die eignen Helfer verschleißen sich zu früh.

    als Antwort auf: Gerolsteiner und T-Mobile bei der Tour #588977
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    1. Ullrich 2. Winokurow 3. Klöden 4. Lara 5. Sevilla 6. Hiekmann 7. Schreck 8. Steinhauser 9. Kessler

    als Antwort auf: Tour de Suisse #591040
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Jan wird sicherlich nicht auf Sieg fahren. Er wird aber seine Form stärker austesten als noch in Katalonien. Die erste Etappe der Tour de France mit einen Zeitfahren ist diesmal wichtiger als der übliche Prolog. Jan sollte dabei endlich vor Lance liegen um damit taktisch besser zu liegen. Deshalb muß er am Ende der Tour de Suisse bei 100% angelangt sein.

    als Antwort auf: Tour de Suisse #591038
    Mecklenburger
    • Beiträge: 87
    • Amateur
    • ★★★

    Die Tour de Suisse scheint Ullrichs Lieblingsrennen zu sei n. Außerdem will er unmittelbar vor der Tour nicht mit Armstrong im Wettkampf aufeinander treffen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 76 bis 85 (von insgesamt 85)