Kanarienvogel

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 25 Beiträgen - 20,526 bis 20,550 (von insgesamt 20,625)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Giro d’Italia Winter thread #571282
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    All die Nicht-italienischen Stars die hier erwähnt werden…. Zuerst müssen sie halt erst mal an den Start gehen. Vino: Denke nicht. Beloki: Scheint der Fall zu sein, aber wie auch schon erwähnt, der muss zuerst zeigen dass er wieder zurück ist. Armstrong: Während des letzten Giros hat er einige interessante KOmmentare losgelassen, Mortirolo der härteste Aufstieg, würde ihn gern mal im Rennen fahren, der Giro reizt mich wirklich usw. Dachte 05 mmmhhh, warum nicht. Aber… neuer Sponsor, da wird wohl die Tour das wichtigste sein. Und in Amerika ist natürlich die Tour DAS Rennen, sonst gibt’s nichts. (Hatte auf einem anderen Board eine Diskussion mit einem Amerikaner… Tour de Georgia hielt er für wichtig, Lance hat das doch auch gewonnen, was erzählst du da von „nur“ die Tour?) Was würde in Amerika besser ankommen: 7. Toursieg? (verdammt viele natürlich.. schon 6!) sonst wie dieses Jahr. Oder Fleche Wallone, LBL, Giro, 2. Platz an der TdF? Der KV denkt: 7. TdF Sieg. Darum denkt er unterdessen wieder dass Armstrong nicht starten wird. Vorallem auch weil mit Popovych (und Savoldelli meinetwegen…) 2 Fahrer im Team sind die er in Frankreich nicht unbedingt braucht und schon Giroerfahrung haben.

    Scarponi: Was habt ihr alle mit dem? Schon komisch… Vergleich mit Pellizotti: Kaum bringt den KV den ins Gespäch geht’s Gelächter los.. (Ok, gewinnen wird er ja kaum, der KV gibt’s zu) aber Scarponi…. Kurzer Vergleich: 2003 Beide im Giro, Pellizotti weiter vorne. Scarponi zeigt dafür bei den Klassikern mehr Potential, insgesamt eine gute Saison für beide, wohl sogar besser für Scarponi. 2004 Pellizottis Giro enttäuschend. Dafür zeigt er bei Eintagesrennen Potential, vorallem im Herbst. (Frühling aber auch, aber so lange her, der KV weiss das schon nicht mehr so genau) Scarponi: Tour, EINE gute Etappe, dann gar nichts mehr. Klassiker und so war auch weniger als erwartet. Insgesamt haben beide stagniert, eher bessere Saison für Pellizotti aber.
    Alles ohne Gewähr natürlich. Könnte ja auch was vergessen haben.

    Darum 2005.. Des KVs Erwartungen an Pellizotti. Nicht so klar. Entscheidendes Jahr. Eher auf Klassiker oder auf GTs oder beides? (auch möglich, siehe Basso) (ok halbklassiker) Der KV hält es für möglich dass er sich auf die Frühjahrsklassiker konzentriert, den Giro auslässt (war eigentlich dieses Jahr schon so geplant, Caucchioli’s (aha, der wurde auch noch nicht erwähnt!!!) Verletzung hat Alessio aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. ) Giro werden sicher Garzelli und wohl Cioni auf GK fahren. Sonst halt Mason und Mugerli (mit so einem Namen….) Pellizotti dann die Tour, evtl mit Cioni, Garzelli sicher nicht.
    Scarponi: Ah, erstmal…. wo fährt er? Scheint doch noch nicht ganz sicher zu sein. Nehmen wir mal an das klappt mit Liberty: als Co-Leader mit Beloki, wenn Beloki in Form ist=Nr 2. Sonst …. auch schwer. Mehr als den 5ten Platz traut ihm der KV nicht zu. Und das ist ein allerhöchstens! Warum ihr ihm aber alle soviel zutraut ist mir ein Rätsel, dass er besser als Pellizotti ist hat er noch nicht bewiesen, und die meisten halten ja von dem nicht viel.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Stichwahl – eigene Foren für GTs – Ja oder Nein #572486
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Kompromisse?

    Ok.

    1. Alles wird so gemacht wie der KV will!!!

    Äh, wohl abgelehnt.

    2. Wie wär’s damit: Falls die 3 Unterforn gewinnen, werden sie erst im März oder April gemacht. NIcht jetzt wie der KV eigentlich wollte. Und wenn bis dann alles ok läuft, unerwarteterweise nicht viele GTthreads eröffnet werden evtl noch später oder gar nicht.

    Wenn andererseits die Antiunterforenfraktion gewinnt, wird das Ganze nochmal durchdiskutiert (nominiere für die pro Fraktion das Ventil und Pythagoras!). falls im März oder April oder Mai entweder viele der aktuellen Rennen Threads GTgehijacked werden (wie der Lieblingsfahrerthread :( , oder viele GT threads eröffnet werden, so dass eine Diskussion über die aktuellen Rennen, oder im Mai anderen aktuellen Rennen für schwierig wird, weil die Threads so schnell nach unten rutschen und wer nicht täglich vorbeischaut dann gar nichts mehr sagen kann…. eh, der KV weiss nicht mehr wo der Satz angefangen hat, moment!!! Mit all den KOmmas und Klammern…. bah!

    Zsfg:
    2a) Verschieben der Kreation der Unterforen auf März-April
    2b) Wiederaufnahme der Diskussion bei Bedarf, evtl gefolgt von einer neuen Abstimmung (wobei der KV normalerweise dagegen 2mal über das gleiche abzustimmen, (in einem Jahr!) Aber Kompromiss ist Kompromiss


    Leitplanke

    als Antwort auf: Vorschläge, Kritik, Anregungen… #570253
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Serrano

    Jetzt ist der Kanarienvogel gekränkt. Dieser Aussage:

    Quote:
    Auch wenns dich vielleicht jetzt kränkt (??), aber im alten Forum haste wirklich nicht so viel „Blödsinn“ geschrieben

    beweist nur, dass du des KVs Beiträge im alten Forum nicht richtig gelesen hast!!! War aber auch über längere Zeit, da der KV dort weniger geschrieben hat.

    Aber der KV verzeiht dir natürlich. Schliesslich hast auch noch folgendes geschrieben:

    Quote:
    sieht man mal von den Gotti-Parolen ab

    Also, nur die Gotti-Parolen waren Blödsinn, aber endlich endlich gibst du zu dass des KVs Theorie „Cuenca und Manzano sind besser als Zaballa“ richtig und korrekt war!!!! Danke!!! Und anstatt hier Posts hinzukleben, gehst jetzt besser endlich mal in den Neothread und informierst das Volk welche Kelmeboys nächstes Jahr überraschen werden!!!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Vorschläge, Kritik, Anregungen… #570249
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★
    Quote:
    Original von Serrano

    Quote:
    Original von Kanarienvogel
    Ja, und??? Also gleich mit bedenklichem Stirnrunzeln… dann nimmst du dieses Forum einfach zu ernst!

    Zu ernst nehm ichs nicht, sonst würd ich mich ja gleich hier verziehen, wenn ich genervt bin. Aber ich habe das Gefühl, dass hier einige – auch bzw. fast in erster Linie du – einfach irgendnenn Dummschmu schreiben um auf möglichst viele Beiträge zu kommen.

    Ehm… 1. Blöde Posts vom Kanarienvogel sind überhaupt nichts neues!!!! Hat er schon im alten Forum gern gemacht. Prozentual hat sich da nichts verändert, denkt der KV.

    2. Meinst du Kanarienposts im off-topic oder im Profi-radsport?

    3. off-topic, auch da IMO nicht ALLE Kanarienvogelposts off topic (soweit man im off-topic überhaupt off topic sein kann. Jeder off-topic thread hat immerhin doch doch ein Topic)


    Leitplanke

    als Antwort auf: Vorschläge, Kritik, Anregungen… #570245
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    ? Ok welche Threads im Profiradsport sind denn so schlimm? Der KV fand die Girodiskussion höchst interessant!

    Im off-Topic…. nun ja, OFF TOPIC heisst es ja auch….Dem KV haben die verschiedenen Wahlkämpfe Spass gemacht, aber man muss ja nicht alles lesen.

    Quote:
    Ich betrachte einiges was hier im Moment vorgeht mit einem bedenklichen Stirnrunzeln und hoffe auf Besserung wenn die Saison losgeht

    Ja, und??? Also gleich mit bedenklichem Stirnrunzeln… dann nimmst du dieses Forum einfach zu ernst!

    Escartins Aussage stimmt aber schon (wobei die 90% letzten Juli auch nicht mehr 90% waren) Das liegt aber hauptsächlich am neuen Forum. Im alten=weniger aktive Threads, nur eine Seite, und meistens waren auch nur die ersten 5 – 10 aktiv. Hier: Unterforen, mehr aktive Threads, mehr posts, und nicht alles wird alle interessieren, vieles wird nerven. Das wird auch so bleiben. Wird sogar noch schlimmer werden, weil mit einem Namen wie http://www.radsportforum.com ist man ja auch nicht so schwer zu finden. Wird immer mehr Poster geben, immer mehr posts, vermutlich werden wir auch mehr Ullricher haben und Ullrich wird noch mehr zum Thema Nr 1 werden! Bisher waren wir ja eigentlich kein Ullrichforum, überraschenderweise! (Darum ist der KV auch für separate GT unterforen, die Ullricher wären dann im TdF Forum zu Hause, leicht ignorierbar!)

    Aber ok, wenn dir was nicht passt kannst ja eine Umfrage starten! :)

    ps Aeltestenrat: Wenn in einer Abstimmung der Aeltestenrat mit Sonderwahlrechten ausgestattet werden würde, wäre das natürlich demokratisch! 8)


    Leitplanke

    als Antwort auf: ProTour Chaos #571487
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mmmhhh, schade.

    Dem KV hätte es gefallen wenn kein so weitreichendes Agreement zustande gekommen wäre. Jetzt ist es so dass die GTs die 19 Mannschaften einladen und die akzeptieren müssen, weil es in der ProTour Rangliste zählt. Gestern war es noch: Wir werden die 19 einladen. Aber die GTs hätten in der ProTour Rangliste nicht gezählt, dann hätten vermutlich einige Teams ihre Giro und Vueltaeinladungen nicht angenommen. Und es hätte mehr freie Plätze gegeben. Jetzt….. nur 3.

    Giro wohl: Panaria, Barloworld und Acqua e Sapone . Oder Tenax? oder Phonak? oder die Kolumbianer?

    Tour: AG2R, RAGT und da gibt’s ja noch ein weiteres französisches Team!!! Agritubel. Super!

    vuelta: Haben ja ein Abkommen mit den spanischen Mannschaften, die sollen alle eingeladen werden. Also Kelme, Relax und etwas das Kaiku heissen soll. Gibt’s Cafe Bacque nicht mehr?

    Dafür werden wir in den Genuss von 3 Rundfahrten mit Davitamon, Quick step und mysteriösen französischen Teams kommen. Schade.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Australische Meisterschaften #572461
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Pythagoras

    Quote:
    2. Statt „Amatuer“ oder so einfach „Tippspielkönig“.

    Ja, ja Amatuer. Tut das Heppner so sagen?

    Jaja

    Quote:
    das wäre dann wohl die falsche Übersetzung. Vielleicht gibts ja ein Wörterbuch Deutsch-Kanarisch

    Bah= pf oder pä.. Weiss nicht. Aber dass man den KV nicht versteht ist schon traurig :(

    Escartin hingegen ist offensichtlich ein kultivierter Mensch!!!!!

    Aus. Meisterschaften. Wahlkampf lohnt sich nicht….. Bis zum 31 Dez aber etwas lang… Blöd. Der KV wird deshalb, wenn es sonst niemand macht eine Umfrage über die Sterne starten…… so in 2 Wochen. Wenn man bis zum 31. wartet haben wir ja dann keine Zeit mehr.

    – alle Meisterschaften gleich
    – 2003 Sytem für die im Juni!
    – nicht alle gleich

    welche Optionen sollte es noch geben?


    Leitplanke

    als Antwort auf: Fahrer des Jahres 2004 #577779
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht hätte ein Cunego in Hochform ja auch die 3 in Frankreich geschlagen.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Fahrer des Jahres 2004 #572439
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht hätte ein Cunego in Hochform ja auch die 3 in Frankreich geschlagen.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Soll es eigene Foren für die 3 GTs geben? #570877
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Letzter Wahltag!!!!! Abstimmen bitte, wer’s noch nicht gemacht hat!!!! Aber zuerst die brillanten Argumente des Ventils (BIER) durchlesen.

    Breaking news: Pythagoras gibt gratis Nachhilfeunterricht für unser Jungvolk. Mathe latürnich!

    [Und der KV macht Voodoopuppen, von denen die falsch stimmen!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Leipheimer auf´s Tour Podium ? #572377
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    T-Moby (Moby Tick würde dem KV auch gefallen!)

    Nehme an das Leipheimer von Rabo ein schlechteres Angebot bekommen hat, verständlich. Er wurde als potentieller Podiumskandidat gekauft, und diese Erwartungen hat er klar nicht erfüllt. Die France 2 Kommentatoren haben während der Tour erwähnt, dass Leipi von Rabo nur einen viel schlechteren Vertrag angeboten wird. Denke dass Gerolsteiner dann höher war, vermutlich nicht viel. Und evtl. dachte sich Levy ja auch dass im ein Tapetenwechsel gut tun könnte.

    Cedros: Nein, ein Edelhelfer ist nicht nur für die Getränke und die Flachstücke da. Azevedo? Letzter Tempomacher am Berg. Die halbe ONCE Mannschaft hat vor Jahren Olano regelmässig Berge raufgezogen, weil er der Leader war. Genau das Tempomachen ist die Aufgabe des Helfers. In einer Gruppe, (bis 25-30 Mann) kann der Leader im Flachen auch ohne grosse Probleme und Sturzgefahr zum Mannschaftswagen zurück. Für Armstrong z.B. ist der Tempomacher am letzten Berg viel wichtiger als der Getränkeholer im letzten Tal. Man hat’s vor der Heras/Rubiera/Beltran/Azevedo Zeit gesehen, Armstrong fährt in einer Gruppe höchst ungern an der Spitze. 99 mit Zülle, den er wiederholt auffordert die Führung zu übernehmen (um dann angegriffen zu werden, blöd der gute Alex) 2000 am Ventoux fährt den Angriffen nach, lässt aber Ullrich die Führungsarbeit verrichten (um dann abgehängt zu werden, blöd, der gute Jan). Und wenn Azevedo z.B. 2000 in seiner 04 Form Helfer von Armstrong gewesen wäre, der wäre GARANTIERT am Pass mit dem Namen den sich der KV nicht merken kann (Virenque Etappensieg, Morzine) bei Armstrong geblieben auch wenn er dadurch 3 Plätze verloren hätte.

    Arbeit des Edelhelfers: Beschützen des Leaders, solange dabeibleiben wie er kann, letzter Tempomacher, unterstützen in der Krise, Getränke holen wenn kein anderer Helfer mehr in der Nähe ist, Tempofahren im Tal, wenn kein anderer Helfer mehr in der Nähe ist. Welche von diesen Diensten braucht Totschnig? Letzter Tempomacher? Nein. Im Tal? Nein, ausser Totschnig ist 7. und alle zwischen 1-15 haben angegriffen (Leipi 9. aber mit Totschnig). Höchst unwahrscheinlich. Das einzige was ein Edelhelfer für Totschnig machen könnte ist: Getränke im letzten Tal. (Braucht man dafür einen Leipheimer?) und unterstützen in der Krise, d.h. Totschnig lässt reissen, Leipheimer könnte noch folgen. Da Leipheimer NICHT warten würde, (ausser er ist 25. und Totschnig 3., letzte Bergetappe, aber wir reden ja eher über die ersten Bergetappen, wenn er Edelhelfer wäre, müsste er seine Ambitionen von Anfang an denen von Totschnig unterordnen) kann er IMO nicht als Edelhelfer klassifiziert werden. Und ob dann wirklich immer Leipheimer die Getränke holt ist auch nicht klar…. denke eher da kommt ein Wegmann auch noch mit ins letzte Tal, ausser in den wirklich harten Etappen. DOrt wechseln sie sich dann ab, oder wenn einer klar vor dem anderen ist erledigt die Diskussion sich auch.

    Ah, noch am letzten Berg wertlos. Nein, stimmt nicht. Wenn Totschnig abreissen lässt und alleine hoch muss verliert er mehr Zeit als wenn er einen Tempomacher bei sich hat. Allerdings lohnt sich der Aufwand für einen 5-10. Platz einfach nicht.

    Chinaboy

    Quote:
    Wenn Menchov Wurst wäre, was wäre dann Franco Pellizotti? wohl Würstchen!

    GRRRRRRRRRR , GRRRRRRRRRR WÜRSTCHEN???? PELLIZOTTI??? GRRRR GRRRR

    Der KV notiert sich Chinaboys Namen auf einem Zettel und verlässt empört und Rachepläne schmiedend das Forum!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Fahrer des Jahres 2004 #572432
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mmmh, Freire, den vergisst der KV immer. Milano – Sanremo und Weltmeister!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Fahrer des Jahres 2004 #577772
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Mmmh, Freire, den vergisst der KV immer. Milano – Sanremo und Weltmeister!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Vorschläge, Kritik, Anregungen… #570232
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Nix da!!! Der Ältestenrat gehört den ältesten!!!!!

    Also espresso, Speiche, Delmo, Mottarone und Breukink! Bremsklotz als Tie-breaker, falls nicht alle mitstimmen!

    Und der KV findet wirklich dass die Supermoderatoren werden sollten. Jüngstenrat… In einem Jahr sind das schon andere……….

    Ventil, die Abstimmung scheint klar zu sein, heute der letzte Tag, die Neinsager gewinnen momentan. Davids Rückzieher….. wir hätten halt von Anfang an einen besseren Wahlkampf führen sollen, dann hätte RC für uns gestimmt. Jetzt etwas zu spät….


    Leitplanke

    als Antwort auf: Giro d’Italia Winter thread #571241
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Danke!!!!

    Mmmhhh, also dem KV fehlt der Mortirolo auch!

    11 Etappe ok, Staulanza tönt familiär… Forcella Staulanza? Wie das aber genau ist weiss der KV auch nicht mehr.

    12. Etappe: San Pellegrino. ??? Kenne einen der so heisst, muss aber ein anderer sein

    13. ok. Costalunga, Pordoi, Campolongo klar, Abfahrt, Erbe, dann der unbekannte Schlussaufstieg, grosse Frage, wie weit vom Ziel? Erbe natürlich, nicht der Schlussaufstieg.

    14. Stelvio sehr gut, runter nach Bormio, oder fast, Foscagno wieder 1000 Meter rauf, allerdings ein mittellanges Halbflachstück dazwischen, Eira ist dann gar nichts, ein 2 km Hügel….. Aber Stelvio und Foscagno sind hart genug.

    17. Fauniera gefällt dem KV besser als der Grosse Sankt Bernhard. Aber ????

    19 sieht gut aus!!! Allerdings wohl Sestriere von der einfacheren Seite (nicht das die schwierigere Seite besonders schwierig wäre)

    Das ganze aber natürlich noch mit Vorsicht zu geniessen….. Wann veröffentlichen die Trottel das denn jetzt offiziell????

    Aber offensichtlich ein idealer Giro für Pellizotti und Mason! :D


    Leitplanke

    als Antwort auf: Ältestenrat #572307
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV bittet gnädigst um Erlaubnis den Aeltestenrat ab und zu besuchen zu dürfen!!! Und er würde auch gerne ab und zu beim weisen Aeltestenrat Rat einholen und auch Fragen stellen.

    1 Frage: Merckx, habt ihr den live mitbekommen? Also Fernsehen und so, meint der KV…… Falls ja, war der Kerl wirklich sooo gut?


    Leitplanke

    als Antwort auf: Vorschläge, Kritik, Anregungen… #570226
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Cedros

    Neuer Vorschlag: (Wir können notfalls auch abstimmen….)

    Die 5 Mitglieder des Ältestenrats (momentan Espresso, Speiche, Mottarone, so ein nichtpostender Neuling und Bremsklotz (der aber gut noch rausfallen könnte…) werden Supermoderatoren. Im Moment gibt’s ja nur einen Administrator (der bald zur Kakerlake wird….) und einen Directeur sportif (der bald nur noch adjoint ist). Die Supermoderatorenplätze sind alle frei. In Aeltestenrat unbennen und den 5 weisen Greisen geben!

    Wenn Abstimmungen unentschieden ausgehen, könnten dann die 5 jeweils entscheiden was passiert! Geniale Idee des Kanarienvogels.

    Jaja: Sachen weiss der Jaja. Der KV ist beeindruckt.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Leipheimer auf´s Tour Podium ? #572367
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Leipheimer als Edelhelfer für Totschnig? HAHAHAHAHA!!!
    Blödsinn.

    Wie Starslight gesagt hat: Da wird’s keinen klaren Leader geben. Oder nimmt einer ernsthaft an dass Leipheimer auf Totschnig warten müsste wenn der 10 Km vor dem Ziel auf der ersten Bergetappe, abreissen lassen würde? Nein, natürlich nicht. Wer „Leader“ ist wird sich im Verlauf des Rennens entscheiden. Und wenn’s um Platz 6 oder 7 geht wird der andere auch nicht auf ihn warten müssen. 2 Einzelkämpfer, die natürlich ihr Rennen schon aufeinander abstimmen, aber eher wenn’s um Etappensiege geht, im GK ist ein Platz unter den ersten 5 für beide unwahrscheinlich.

    Noch einige Zitate:

    Steve Mcqueen:

    Quote:
    Also ich glaube es nicht. Leipheimer ist/war eine Eintagesfliege…

    Eh? Warum? 2001 Dritter Vuelta, 2002 8. TdF 2004 9 TdF. Nach der Vuelta 01 konnte man evtl mehr erwarten, aber eine Eintagsfliege?

    T-Moby

    Quote:
    Aber eigentlich müssten sich die Fahrer ja selbst am besten kennen. Wenn Leipheimer wirklich kein guter Helfer sein warum ist er dann als möglicher Helfer zu Gerolsteiner gegangen.

    Wohin hätte er denn sonst gehen sollen? Wenn er eine Mannschaft in der Pro Tour will wo er auch Kapitän sein kann, dann ist Gerolsteiner fast eine ideale Wahl. Totschnig, sonst nichts. Und wie gesagt, der KV denkt die beiden werden auf der gleichen Stufe starten, wie’s dann rauskommt….. Aber bei den meisten anderen Mannschaften wäre er klar als Helfer gestartet.

    Waterloo

    Quote:
    Leipheimer hat mich die letzten Jahre bis auf seinen Podiumsplatz bei der Vuelta nicht überzeugt, ich würde sogar sagen, er hat eher abgebaut, im Gegensatz zu Totschnig. Glaube auf keinen Fall, dass er die Chance auf eine Top-5 Plazierung hat, auch im letzten Tourzeitfahren war er 12. mit 4min Rückstand auf Armstrong. Die 2 min die Totschnig auf ihn verloren hat macht der doch bei der nächsten Bergetappe locker wieder gut!

    Ja, aber warum war Totschnig dann dieses Jahr insgesamt weniger als 2 Minuten vorne? Totschnig 7. 18.27, Leipheimer 9. 20.12 hinter Armstrong. Wenn Totschnig dem guten Leipi auf jeder Bergetappe locker 2 Minuten abgenommen hätte wären es am Schluss doch mehr als nur 1’45“ gewesen, oder? Abgebaut hat er vielleicht, die Erwartungen nicht erfüllt auf jeden Fall. Der KV dachte der sei besser als Hamilton! Aber: Totschnig ist noch 2 Jahre älter, und hat schon eine viel längere Karriere hinter sich. Kann er sich noch steigern? Denke nein. Leipheimer ist so ein elender 73er. aber eine viel kürzere Profikarriere. Denke er kann sich eher noch steigern als Totschnig. Schlussendlich ist es jedenfalls ein guter Einkauf für Gerolsteiner, in den GTs mehr als einen Fahrer der unter die ersten 10 kommen kann.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Giro d’Italia Winter thread #571238
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Egal ob er’s schafft aufs Podium zu kommen. Wichtig ist dass er 2 GTs fährt, findet der KV. Falls die GTs noch in die Pro Tour kommen, wird’s interessant wen die Spanier so schicken.

    T-Moby: Danke für den Link, Giroroute, dort findet der KV aber nichts!!!!!

    Die Saison soll endlich anfangen!!!!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Welches Team für Ullrich? #572163
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Welche Wurst? Moreau oder Iggy?????


    Leitplanke

    als Antwort auf: Ältestenrat #572300
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    He, he he. Pythagoras ist nicht im Ältestenrat!!!

    Momentan:

    Speiche 59
    delmo 59
    mottarone 61
    Bremsklotz 70
    KV 71

    Der Bremsklotz und der Kanarienvogel fallen wohl noch raus. Pythagoras? Nur so ein Pseudoweiser.

    Der goldene Ludo! Coole Idee. Der beste im Tippspiel im Aeltestenrat gewinnt den Goldenen Ludo! Oder das Mitglied das dem KV am meisten Geld überweist!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Cedros #571036
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Der KV denkt mal dass wir sicher 5 verrückte Ullricher im System haben, dass also Pevenage als Kompliment gemeint war! 5mal Kanarienvogelfan ist da schon bedenklicher! Und der KV hat nicht dafür gestimmt, das Cedros ein Kanarienvogelfan ist, ist eh klar. Wie könnte er denn keiner sein? Des KVs Brillanz sollte wohl in diesem Forum jeden überzeugt haben, und notfalls kann man immer noch den Konfuzianismus zu Hilfe nehmen! Alle lieben den KV! Warum man das aber noch extra hinschreiben sollte versteht der KV nicht. Die 5 waren wohl etwas schwer von Begriff.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Soll es eigene Foren für die 3 GTs geben? #570876
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Vielleicht könnten wir ne Punkrockband gründen und auf Tour gehen?

    Aber noch eine Wahl… wozu? Ist ja alles klar: 17-17 ohne Stimmenwechsel, Rückzieher usw. Des KVs Vorschlag: Warten bis Ende Oktober (nach des KVs Zeitrechnung ist heute der 26. Oktober 33) dann handeln. Eine Kuh gegen ein Pferd zum Beispiel. Falls es dann einen Sieger gibt, alles klar. Wenn es einen Verlierer gibt gibt’s auch einen Sieger, wobei natürlich Pythagoras zum Beispiel ein Loser ist, was noch lange nicht heisst dass es auch einen Sieger gibt. Aber der KV wagt mal zu behaupten dass es in der Abstimmung einen Sieger gibt, wenn es einen Verlierer (auf Englisch loser, nicht zu verwechseln mit dem berndeutschen Luuser, allerdings trifft auf Pythagoras beides zu) gibt. Und was passiert wenn es einen Sieger gibt ist ja klar! Problematisch wird’s nur wenn es weder einen Sieger noch(logischerweise) einen Verlierer gibt (Pythagoras darf trotzdem bleiben). Dann ist es nämlich ein sogenanntes Unentschieden! Ein Remis. Dann soll entweder der Ältestenrat oder der Jüngstenrat oder Cedros oder Cedros und Retendo entscheiden. Oder Cedros spielt Kopf oder Zahl und berichtet über dieses Ereignis live im Internet.


    Leitplanke

    als Antwort auf: Ältestenrat #572287
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    delmo 59
    mottarone 61
    Bremsklotz 70
    KV 71
    Pythagoras 73

    Dass der KV zu den älteren gehört dachte er ja schon, aber dass so viele erst in den 80ern geboren wurden hat ihn definitiv überrascht!! So ab 76 ist das eine andere Generation!!! Ok, die neueren Mitglieder, dass die jünger sind war klar! Aber dass Veteranen wie Midas (kann man eigentlich die 1 da irgendwie wegmachen? Und midas1 ist einfach nicht midas, er meinte ja er hätte beim Anmelden Probleme gehabt!) oder vorallem Marth, die der KV beide so für 70-75er hielt so jung sind… Schockierend! Aber keine Angst, beim KV und co seid ihr ja alle in guten Händen! Ein wahres Vorbild für die Jugend ist der KV nämlich! Allerdings findet er dass alle zwischen 20-30 kein Wahlrecht haben sollten. Pythagoras war in dem Alter zum Beispiel auch ganz unmöglich! Jetzt ist er viel netter geworden! ,

    Und dann gibt es natürlich noch die, die ihr Alter gar nicht angegeben haben!!! Der KV denkt mal er hat noch Chancen aus dem Oparat zu fallen!


    Leitplanke

    als Antwort auf: Cedros #571031
    Kanarienvogel
    Teilnehmer
    • Beiträge: 20971
    • Radsport-Legende
    • ★★★★★★★★★

    Falls Dir. spo gwinnt: Logisch wäre dann Capitaine de route und directeur sportif adjoint für die beiden Moderatorenposten. Was ist überhaupt der Unterschied?


    Leitplanke

Ansicht von 25 Beiträgen - 20,526 bis 20,550 (von insgesamt 20,625)